Kundenstimmen

Wir hatten das besondere Glück, Frau Dorte Trumann für die Betreuung unseres betagten Vaters gefunden zu haben. Da niemand von der Familie in Bremen wohnt, waren wir auf Hilfe von außen für die Betreuung angewiesen. Frau Trumann hat in der Zeit von 2015 - 2018 sehr engagiert, kompetent und voller Empathie unseren Vater in seinen letzten Lebensjahren begleitet. Sehr einfühlsam ist sie auf seine sich verändernden Bedürfnisse eingegangen. Mit Hilfe von Frau Trumann war es uns möglich, den Wunsch unseres Vaters, bis zu seinem Ende im eigenen Haus bleiben zu dürfen, erfüllen zu können. In der Zeit der Assistenz / Betreuung haben wir es als besonders angenehm empfunden, dass Frau Trumann immer ansprechbar war, und wir gemeinsam Lösungen für die jeweiligen Situationen, die sich im Laufe der Seniorenbetreuung ergeben, absprechen konnten. Für die lange Zeit der Hilfe und Unterstützung sind wir Frau Trumann sehr dankbar.

Ingeborg Gädeke, Kassel

Wir benötigten Frau Trumanns Unterstützung, als unser alleinlebender Vater nicht mehr kochen wollte bzw. konnte. Sie begleitete unsere Familie für ein Jahr. In dieser Zeit war sie nicht nur eine unerlässliche Hilfe, sie ermöglichte uns auch den lang geplanten Sommerurlaub. In dieser Zeit war sie fast täglich bei unserem Vater und hielt ständigen Kontakt mit uns.
Ich erlebte Frau Trumann als einen verantwortungsvollen und absolut zuverlässigen Menschen. Sie hat eine wunderbare Art mit Menschen umzugehen, einen tollen Humor und was für mich besonders wichtig ist, sie geht sehr achtsam und liebevoll mit ihren „Kunden“ um.
Frau Trumann besitzt nicht nur gute Kochkünste, sie hat Fachwissen und denkt mit. So veranlasste sie z.B. eine höhere Einstufung der Pflegestufe bei unserem Vater. Für unsere Familie war Frau Trumann ein absoluter Glücksgriff. Wie schön wäre es, Frau Trumann an meiner Seite zu wissen, wenn ich im entsprechenden Alter bin 😊

Claudia Stephan, Mainburg

Dorte Trumann - unser Fels in der Brandung! Bei der Pflege unseres Vaters war sie uns eine unverzichtbare Stütze. Mit großer Empathie hat sie unseren Vater auf seinem letzten Weg begleitet und uns immer wieder neue Kraft gegeben. Auf alle Fragen rund um die Pflege fand Frau Trumann passende Antworten. Sie stellte die erforderlichen Anträge bei der Pflegekasse, war Bindeglied zum ambulanten Pflegedienst und beschaffte mit ihrer zupackenden Art stets die notwendigen Pflegemittel. Ein Glück, wer in schweren Zeiten Dorte Trumann an seiner Seite weiß. Liebe Frau Trumann, nochmals vielen, vielen Dank für alles!

Kathrin und Wolfgang Albrecht, Hamburg

Liebe Frau Trumann, Sie waren uns in all den Jahren, in denen unsere Familie viele schwierige Entscheidungen zu treffen hatte, eine unverzichtbare Hilfe nicht nur bei den vielen praktischen Fragen rund um die Pflege und Versorgung unsere Eltern. Noch viel wertvoller war uns Ihre so einfühlsame und gleichzeitg durchsetzungsstarke Unterstützung bei Schritten, mit denen unsere Eltern und wir Kinder alleine überfordert gewesen wären. Es ist uns immer noch eine große Erleichterung, Sie an unserer Seite zu wissen. Vielen herzlichen Dank für alles.

Sibylle Cesarz, Hamburg

Liebe Dorte.
Deine erfrischend- herzliche Art ist ein großer Türöffner gewesen, als es darum ging, einen vertrauenswürdigen Menschen zu finden, dem sich meine Mutter anschließen konnte. Meine Mutter ist an Demenz erkrankt und war daher überaus misstrauisch Fremden gegenüber. Du hast es auf Anhieb geschafft, ihr vollstes Vertrauen zu gewinnen und bist auch mit der nötigen Kompetenz in die Betreuung eingestiegen.
Dadurch konnte wieder eine zuverlässige Begleitung zu unterschiedlichen Aktivitäten stattfinden und somit meiner ein großes Stück Lebensqualität an die Hand gegeben werden.
Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für deine Unterstützung bedanken.

Sabine Hegeler, Bremen

Im Jahr 2019 fanden wir in Frau Trumann eine ausserordentlich kompetente und sehr einfühlsame Seniorenassistentin. Mit ihrer freundlichen und stets zugewandeten Art, fassten meine Eltern (Mutter, 81 Jahre und Vater, 91 Jahre mit beginnender Demenz) schnell Vertrauen, so dass Frau Trumann, sie und auch uns als Kinder, umfangreich und sehr detailliert beratend unterstützte. Für spontane Fragen war Frau Trumann jederzeit erreichbar und hätte auch praktisch sofort im Haus der Eltern geholfen. Wir sind von Herzen dankbar, dass sie unseren Eltern und uns zur Seite steht.

Christina Scheube-Ducksch, Osten

Nachdem meine Mutter an Demenz erkrankte haben wir ein schönes Zimmer im Remberti Stift für sie bekommen. Leider hatte meine Mutter kein Interesse an der Wohngemeinschaft und den Aktivitäten des Heimes. Wir waren daher sehr froh, dass sich Dorte um meine Mutter gekümmert hat. Die beiden haben sich gleich bei ihrem ersten Treffen sehr gut verstanden. Es wurde gemeinsam gesungen und Gedichte gelesen. Auch die Spaziergänge hat meine Mutter sehr genossen. Dorte hat es sehr gut verstanden sich auf meine Mutter einzulassen und war eine Bereicherung für meine Mutter.

Stefan Grabhorn, Bremen

Ich war mit der Betreuung meiner Mutter sehr zufrieden, dadurch konnte sie in ihrer bekannten Umgebung bleiben. Die menschliche Wärme und Fachkompetenz von Frau Trumann war nicht nur für meine Mutter wichtig, sondern auch ich hatte Unterstützung (Einkaufen Spaziergänge, Vorlesen, Kochen und vieles mehr). Zum Schluss wurde meine Mutter rund um die Uhr betreut, dies war eine Herausforderung für Alle. Unter der Führung von Frau Trumann konnte das gesamte Team diese Leistung erbringen. Ich stand im engen Kontakt mit ihr und Probleme wurden schnell und kompetent gelöst. Mein ganzer Dank gilt dem Team.

Barbara Meissner, Bremen

Ohne Dorte Trumann wäre ich ganz schön aufgeschmissen, denn durch meine Blindheit kann ich meinen Papierkram nicht mehr selbst erledigen. Sie ist meine Sekretärin und unterstützt mich in vielen weiteren Bereichen!

Gabriele Koj, Bremen

Überaus liebevoll haben Sie  die letzten zwei Wochen meines Vaters begleitet und waren uns die größte Unterstützung die man sich denken kann.
Wir werden Ihnen immer dankbar sein!

Familie Nobel, Bremen